23jul(jul 23)9:3028(jul 28)17:00Die Reise zur eigenen Körperweisheit Modul 1Findest du auch, dass du und dein Umfeld noch viel mehr Lustgenuss und Freude verdient hätten?9:30 - 17:00 (28) Bodywork Center, Engweg 3, 8006 Zürich Kursleitung: Simon Heller

Kursleitung

Simon Heller

Sexological Bodyworker und Somatic Sex Educator. Seit 2013 arbeitet Simon mit Menschen im Bereich Sexualität online & offline auf der ganzen Welt.

Veranstaltungsort

Bodywork Center

Engweg 3, 8006 Zürich

Zeiten

23 (Dienstag) 9:30 - 28 (Sonntag) 17:00

Kursbeschreibung

Die Reise zur eigenen Körperweisheit Modul 1

Findest du auch, dass du und dein Umfeld noch viel mehr Lustgenuss und Freude verdient hätten?

Betrachtest du dich selbst als erotische*r Forscher*in, der/die Sexualität als fortdauernde Lern- und Entwicklungschance ansieht?

Dieser Kurs basiert auf dem Methodenbuch der Sexologischen Körperarbeit ‚Die Reise zur eigenen Körperweisheit‘. Dabei wird konkretes Wissen rund um die Sexologische Körperarbeit vermittelt.

Die Sexologische Körperarbeit unterstützt Menschen in der Entdeckung und Erweiterung ihres sexuellen Potenzials auf körperlicher, emotionaler und spiritueller Ebene. Die eigene Körperwahrnehmung wird geschult und die Beziehung zum sexuellen Selbst vertieft. Am Ende nimmt sich der Mensch gleichermassen als körperliches, sinnliches und sexuelles Wesen wahr. Ferner wird die Sensibilität für die eigenen Empfindungen intensiviert. Durch die Sexologische Körperarbeit erschafft sich der Mensch ein authentisches sexuelles Selbstbild und verleiht diesem einen natürlichen Ausdruck.

Grundlage unserer gemeinsamen Reise sind Atemarbeit, Ganzkörperberührung im Geben und Empfangen, Meditation sowie kreativer und fokussierter Körperausdruck.

Die Reise zur eigenen Körperweisheit beinhaltet zwei Module à 6 Tage

Modul 1: Authentische Selbstliebe, Self-Empowerment Bodywork, Genital Meditation, Mappings (Genital- und Anal), Genitalexplorationen & genitale Forschungsreisen

Falls du bereits einen Ausbildungslehrgang in der Sexologischen Körperarbeit durchlaufen hast und dein Wissen auffrischen möchtest oder sonstige passende Vorerfahrungen vorweisen kannst (andere Ausbildung/Kurse am Institut etc.), kann das Modul 2 auch einzeln besucht werden (ohne Modul 1) – bitte mit uns Kontakt aufnehmen.

Bei Anmeldung zu beiden Modulen gibt es einen Rabatt von CHF 200.-
(gültig, wenn verbindliche Anmeldung für beide Module zum selben Zeitpunkt erfolgt)

Die Reise zur eigenen Körperweisheit – Inhalt und Lernintentionen:

  • Auseinandersetzung und Reflexion über eigene Sexualität (Prägungen und Muster)
  • Selbstbestimmt Grenzen setzen und Bedürfnisse äussern
  • Praktische Werkzeuge erlernen um eine verkörperte Sexualität zu leben
  • Eigenen Genitalbereich besser kennenlernen
  • Self-Empowerment in der Sexualität
  • Massagetechniken mit unterschiedlichen bewussten Berührungsqualitäten
  • Energie im Körper aufbauen und bewegen
  • Atem – und Bewegungsarbeit mit verschiedenen Atemtechniken

Dies ist ein erfahrungsorientierter Kurs und besteht aus einer Mischung von:

  • Körperarbeit in empfangender und gebender Rolle, in der die Methoden geübt und erlebt werden
  • Somatische Techniken
  • Verschiedene aktive Übungen zu den Themen
  • Teachings, in denen Schlüsselkonzepte vorgestellt und in der Gruppe diskutiert werden
  • Austausch im Plenum und in kleineren Gruppen zu den Themen
  • Sharings und moderierte Prozessarbeit in der Gruppe

Weiterlesen

Abonniere meinem Newsletter 👉🏻


Selbstliebe ist,

Wenn Du entdeckst, wie wertvoll Du bist und Du beginnst, Dich jeden Tag und in jedem möglichen Moment zu (Wert)Schätzen.

„Liebe verändert die Welt, nicht Gewalt!“

Therapeuten Netzwerke

Neuste Podcastfolge


Datenschutz | Impressum | Created with ❤️ and Unicode.